Domaine Girard-Reydet & Fils – VO 100% Roussanne 2020

16,90 €

Karton

🎨 RUNDE EIN GENEREUX Runder, großzügiger, leicht würziger Wein, mit einem Bouquet von kandierten Orangenaromen, Aprikosenkernen, mit mineralischen Noten.

🍇 100 % ROUSSANNEIdeal zu Savoyer Fondue, Raclette, Fisch, Meeresfrüchten, gegrilltem Geflügel oder in Sauce, Spargel, Salaten, Desserts.

Nur 2,5 Hektar, an Südhängen, Lehmboden gemischt mit kleinen flachen Kieselsteinen, eines der schönsten Terroirs der Appellation Chignin-Bergeron.

🍷HALTEN SIE 5 BIS 8 JAHRE kann problemlos über 10 Jahre gelagert werden, der Wein drückt sich dann mit kandierten und mineralischen Noten aus und wird zwischen 16 und 18 °C serviert. Ein ideales Geschenk für Liebhaber guter Weißweine mit viel Fülle und Komplexität.

🎖UNDXPRIME IN SEINER KOMPLEXITÄT„Ein Gourmet-, großzügiger und komplexer Wein, La Roussanne drückt sich in seiner ganzen Pracht und Komplexität aus“ (Sommelier, Direktor der International Wine & Spirits Academy).

✔️SEHR VERTRAULICHE PRODUKTION Aus einer sehr vertraulichen Produktion, die lange nur einer Stammkundschaft vorbehalten war, öffnet sich die Domaine Girard-Reydet zur Freude der Liebhaber der Rebsorte "La Roussanne".

Allgemeine Präsentation

„Les Vignes de la Passion“, die Geschichte eines Savoyer Terroirs, einer Roussanne-Rebsorte und einer Familienüberlieferung, begann 1940.

Robert Girard-Reydet beschloss 1985, den nach Süden ausgerichteten Hang der Gemeinde Montmélian zu formen, um den Weinberg seines Vaters Marcel wiederzubeleben.

Schnell erkannte er das volle Potenzial der Rebsorte Roussanne, die den AOP Chignin Bergeron in Savoyen ausmacht. Der Weinberg erstreckt sich bis zum Fuß des Massif des Bauges in Savoie und des Berges La Savoyarde.

Es befindet sich in Montmélian, wo der tägliche Wind eine natürliche Belüftung der Reben ermöglicht und das Auftreten von Krankheiten auf natürliche Weise eindämmt. Die Mergel-Kalk-Böden sind sehr erfolgreich mit Roussanne, was einen Wein mit starker Persönlichkeit ergibt, elegant und fein, bemerkenswert für seine Kraft und Substanz.

Alle Arbeitsschritte in den Weinbergen werden manuell durchgeführt, mit dem Ziel, die Erträge zugunsten der Qualität zu begrenzen.

Die Lese erfolgt von Hand, mit Parzellensortierung und Sortierung der Trauben im Keller. Die Gärung erfolgt etwa zwanzig Tage lang in Edelstahltanks mit regelmäßigem Umpumpen. Der Wein ruht dann etwa 8 Monate in Fässern, bevor er in Flaschen abgefüllt wird.

Heute ist die Fackel vorbei und die Geschichte geht mit der Hilfe seiner Söhne Emmanuel und Vincent weiter. Ihr Ziel ist es, gastronomische Weine zu produzieren, die zum Altern geeignet sind und sich mit Finesse und Komplexität ausdrücken.

Dieser Wein ist rund, großzügig, leicht würzig, mit einem Bouquet von kandierten Orangenaromen, Aprikosenkernen, mit mineralischen Noten.

Customer Reviews

Based on 2 reviews
100%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
X
Xavier
Bon choix

Ce vin est très bon

Merci pour votre commentaire.

M
Marc
Le nez est fruité et...

Le nez est fruité et délicat. L'attaque en bouche est ronde et franche, typique des vins du domaine mais laisse place à une belle minéralité, une belle tension. Ce vin accompagnera vos apéritifs mais aussi vos escargots, vos poissons et viandes en crème, les huitres, les grenouilles...